Veranstaltungskalender der Stadt Ratingen

Eine Veranstaltung fehlt hier im Kalender?
Dann wurde diese vom Veranstalter nicht gemeldet!

Veranstaltungen können jederzeit kostenlos gemeldet werden!

Veranstaltungskalender

1918: Das Ende des 1. Weltkrieges und die Einführung des Frauenwahlrechts

Datum: Freitag, 23.11.2018

Uhrzeit: 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Veranstaltungsort:
Medienzentrum - Lesecafé, Peter-Brüning-Platz 3, 40878 Ratingen

Beschreibung:

Die Ausstellung "1918: Das Ende des 1. Weltkrieges und die Einführung des Frauenwahlrechts" blickt darauf zurück, dass Frauen seit 100 Jahren wählen und gewählt werden können. Außerdem würdigt sie das politische Engagement von Frieda Nadig, Elisabeth Selbert, Helene Weber und Helene Wessel. Ihnen ist es maßgeblich zu verdanken, dass die Gleichberechtigung von Frauen und Männern 1949 im Grundgesetz verankert wurde.

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Gedenken und Erinnern im Jahr 2018"
(Flyer zur Veranstaltungsreihe - PDF Datei, 6 MB)

Veranstalter:
Stadtbibliothek Ratingen, Peter Brüning Platz 3, 40878 Ratingen

Kategorien dieser Veranstaltung:
Ausstellungen, Brauchtum & Heimatpflege

Alle Angaben ohne Gewähr!

Infos zu städt. Veranstaltungen:
Ticketverkauf
(Eingang in der Durchfahrt zum Martin-Luther-Hof) Minoritenstraße 3a
Tel. 02102 550-4104
und
Tel. 02102 550 4105


Veranstaltungssuche

Suche mittels Begriff:




vorheriger Monat November 2018 nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
   1234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930  


Zeitraum- & Rubriksuche:

Im Zeitraum vom:
bis:

























Amt für Kultur und Tourismus

Postanschrift:
Postfach 101740
40837 Ratingen

Betreuung Veranstaltungskalender:
Minoritenstr. 5
Erdgeschoss, Raum 4

Online
Thomas Fedder
Tel. 02102 550-4113

Print
Andreas Mainka,
Tel. 02102 550-4114

kulturamt@ratingen.de